LLK_img0

MM_04v09_Wenn dein Herz..._2 Seiten

Word2000

Download

| Textende |

15 KB

disk_rot

Wenn dein Herz vor Liebe blutet -
bist du frei

9. November 2004, 20:55 Uhr
 
Erinnerst du dich an den Schmerz, den die Liebe zufügt, erinnerst du dich?
Erinnerst du dich an das Sehnen nach Liebe, den ziehenden Schmerz der scheinbaren Nichterfüllung?
Erinnerst du dich an das Erfüllen der Liebe und den Schmerz es ist zu viel?
 
Nun, glaube, wenn dich Meine Liebe umfängt, dann ist es, als wenn das Schwert dich durchdringt. Denn wahrlich, wie ein Flammenschwert ist Meine Liebe und den, den es durchdringt, durchbohrt, der hat das Gefühl in diesem Flammenmeer zu sterben. Wahrlich, es ist ein Tod. Ein Tod der äußeren Welt und eine Auferstehung der inneren Welten.
 
Bist du bereit Kind dich durchbohren zu lassen von Meiner Liebe.
Bist du bereit, Meiner Liebe dein Herz zu übergeben.
ICH will es ganz, nicht nur einen Teil davon nein ganz.
 
Bist du bereit, Mir dem König der Herzen, JESUS, deinen dich liebenden VATER, dein Herz ganz zu übergeben? Bist du bereit?
 
Oh ICH kenne die Furcht, die nun dein Herz durchzieht. ICH kenne die Furcht vor dem Ungewissen, die Furcht, die dir deine Vorstellung von Aufgabe jeden Tag neu ins Herz pflanzt.
ICH kenne diese Angst, die nun deinen Verstand durchfurcht, so wie ein Sturm der sich austobt.
 
Was verlangt da JESUS von mir soll ich alle meine Verpflichtungen aufgeben, alle meine Freuden, alle meine Erfolge hinten anstellen?
 
Ja, dies alles sollst du tun, doch nicht, weil ICH es will, sondern weil es dir dient.
Denn wenn du Mich an die erste Stelle rückst, wenn du Meine Liebe an die erste Stelle rückst, wird dir das alles im Überfluss geschenkt.
 
Du sollst dienen, erschreckt dich dies?
Du sollst der Liebe dienen, erschreckt dich dies?
Du sollst der Liebe Gottes dienen, erschreckt dich dies?
Nun, es erschreckt dich nur, weil in deinen Vorstellungen der Liebe Gottes dienen heißt dieser Welt zu entsagen und wahrlich, dies ist gefordert.
 
Doch ICH fordere dich nicht auf, diese Welt zu verlassen; nein ICH fordere dich nur auf, ihr den ihr gebührenden Stellenwert zu geben.
 
Zuerst die Liebe zu Gott, dann die Liebe zum Nächsten.
Ohne Liebe zu Gott ist eine Liebe zum Nächsten nicht möglich.
 
Glaube Mir, du bist Mir der Nächste und so ICH dich auffordere mich zu lieben, komme ICH dir in der Überfülle Meiner Liebe entgegen Mein Feuerbrand wird dich einhüllen.
Dieses Feuer wird dich von innen her verzehren dich aushöhlen; befreien von allem Unrat, damit dann Meine Liebe dich ausfüllen kann und durch dich wirken kann.
 
Hast du Angst vor so einer Liebe?
Hast du Angst vor Mir?
 
Wisse, der, der Angst vor Mir hat der hat auch Angst vor sich selbst, der hat Angst vor dem Leben?
 
ICH BIN DAS LEBEN!
 
So du also das Leben liebst, dann kannst du dies nur, wenn du Mich liebst Mich, JESUS, deinen dich liebenden VATER, den dich liebenden GOTT.
 
Das Herz der GOTTHEIT schlägt für dich, schlage du für mich!
 
Schrecken diese Worte dann ist die Wichtigkeit der Welt noch größer als die Liebe zu Mir. Denn du musst wissen, dass die Welt dich davon abhält, wirklich dich der Liebe hinzugeben. Die Welt, die du erschaffst.
 
Du siehst, ICH spreche nicht von der Erde, noch spreche ICH von der Gesellschaft von Menschen auf dieser Erde. ICH spreche von deiner Sicht, deiner Vorstellung. Dies ist es, was dich prägt.
 
Oh ihr Menschenkinder sucht noch so oft die Verantwortung bei den anderen Menschen, den Mächtigen. Ihr gebt ihnen die Verantwortung und sie nützen sie. Wenn ihr die Verantwortung für euch selbst übernehmt, was soll dann geschehen gegen euch.
 
Mord, Totschlag, Raub, Hass, so sagt ihr. Richtig, doch dies sind nur die Ängste und Vorstellungen der gefallenen Menschheit. Es sind nur Auswüchse von falschen Vorstellungen und Ansichten über Gut und Böse, richtig und falsch.
 
Willst du nicht damit anfangen diese Ansicht in dir zu verändern?
Willst du dazu nicht Meine Liebe in dein Herz lassen um dir dabei zu helfen, die Veränderung in dir zu bewirken?
 
Dies ist ein Willensakt ICH weiß; doch es ist ein Willensakt, der sich in Meinen Willen einordnet.
 
Willst du also dich Meiner Liebe öffnen und dich von ihrem Feuer verzehren lassen äußerer Mensch, damit die Geistseele auflebt, aufblüht und dich von deinen falschen Vorstellungen heilt? Willst du dies?
 
Komm, ICH nehme dich an der Hand; nichts wird dir geschehen du bist geliebt.
JESUS geht mit dir wovor fürchtest du dich.
Amen, Amen, Amen.

MM

                                                                                                                               arrow52_U.gif

ende