zur Seite   [  2  ]   [ Textende ]      Tipp

DO_181205_ Das Erlösungswerk..._ 2 S.

DO  2018

[ Download ]

 

 

 

    

05.12.18

DO_181205_ Das Erlösungswerk Jesu Christi _ 2 S.

 

 do

5. Dezember 2018

 

::    Das Erlösungswerk Jesu Christi    ::

 

Es wird eine Zeit kommen, und sie ist schon da, in der es viele Christusse geben wird und jeder von ihnen sich als der Richtige nennen wird. Meinen Namen, Jesus Christus, der Heiland und Erlöser, wird man schmähen und bis zur Unkenntlichkeit verunstalten. Ihr werdet euch mit vielen Irrtümern auseinandersetzen müssen, weil Mein Gegner Meinen Namen und Mein Erlösungswerk nicht mehr aushalten kann und so durch Lügen versucht, die Menschen zu verwirren und von Mir abzubringen.

Daher ist es für euch wichtig, dass ihr mit Meinem Namen Mein Erlösungswerk verbindet und es anerkennt, denn es gibt nur den Einen, Der euch erlöst hat und es wird auch keinen weiteren mehr geben. Habt ihr aber einen starken Glauben an Mich und Mein Erlösungswerk, so kann euch keiner mehr täuschen und verwirren.

Die Mehrheit der Christen aber hat keinen oder einen schwachen Glauben an Mich und kann so auch leichter getäuscht werden. Daher versucht Mein Gegner, Mich als einen einfachen, mit allen Makeln gezeichneten Menschen hinzustellen, der sich gegen die Staatsgewalt aufgelehnt hat und dadurch zum Tode verurteilt wurde. So gelingt es ihm, Mein Erlösungswerk als bedeutungslos hinzustellen und die Bedeutung des Kreuzes zu ignorieren. Beides gelingt ihm, denn die Christen schlafen in ihrer Endzeit, wie Meine Jünger in Meiner Endzeit.

Hinzukommt die falsche Evolutionslehre, die nur vom Zufall und nicht vom Schöpfungsakt ausgeht, damit ist der Glaube an Gott und ein Leben in Ewigkeit stark erschüttert worden. So fällt es den Menschen leichter, sich vom Glauben an Mich loszusagen. Und weil sie davon überzeugt sind, vor allem, wenn die Wissenschaft dahinter steht, so gehen sie auch jeder Diskussion über Mich, das Kreuz und Mein Erlösungswerk aus dem Wege und betrachten alles, was ihrem Denken widerspricht, als Geschwätz. Sie wollen einfach nichts davon hören, zumal ihnen auch noch das Vorleben der Priesterschaft in die Hände spielt, weil diese ein schlechtes Beispiel für den Wert Meiner Lehre abgeben. 

Was aber über viele Generationen falsch gelehrt wurde, lässt sich nur schwer wiedergutmachen. So verfallen die Menschen immer mehr der äußeren, materiellen Welt und werden so noch lange den Erlösungsprozess behindern.

Daher bin auch Ich bemüht, euch eine Gegendarstellung zu bringen, um euch die wahre Bedeutung Meiner Mission hier auf Erden zukommen zu lassen. Ich kläre euch durch Meine Werkzeuge in der heutigen Zeit darüber auf, dass Ich, Jesus Christus, die wahre Gottheit bin. Ich führe alle, die ein offenes Herz für Meine Wahrheit haben, bewusst über geeignete Werkzeuge an Mein Wort heran, weil Meine leise Stimme nur über diese sprechen kann und sie in der Lage sind, Meine Stimme leichter zu vernehmen. Auch das geschieht nur, um eure Willensfreiheit nicht zu beeinträchtigen. Aus diesem Grunde sagte Ich immer wieder: Sucht und ihr werdet finden. Wenn ihr diesen Schritt getan habt, werde Ich euch dann mit Meiner himmlischen Nahrung versorgen und gegen die Einflussnahme Meines Gegners stärken.

    

S. 2

Wer aber Mein Wort zur Kenntnis genommen hat und danach lebt, der wird auch diesen Erdenweg nicht umsonst gegangen sein, denn der strebt der endgültigen Vereinigung seiner Seele mit Mir entgegen.

 

Von Anfang an habe Ich euch geliebt, liebe euch und werde euch ewig lieben und das ausnahmslos jeden. Meine Liebe macht nicht mal vor dem ärgsten Feind und Verbrecher halt. Meine Liebe geht auch dem schwärzesten Schafe nach, um es zu retten. Meine Liebe ist nur auf Heilung und Rettung bedacht. Sie ist euer Anwalt und nicht euer Richter. Euer Richter ist euer Gewissen.

Diese Meine Liebe aber ist durch euren Abfall von Mir beleidigt und gekränkt worden und wird es immer noch. Doch Ich vergab und vergebe euch. Egal, was ihr getan habt, Meine Liebe leidet mit euch auf eurem Kreuzweg – auf dem Weg, den ihr noch geht, bis Mein letztes Kind heimgekommen ist.

Ihr habt euch von Mir entfernt und wart verloren. Doch Meine Liebe und Barmherzigkeit erbarmten sich euer und begannen zu retten, was zu retten war. So erstellte Meine Liebe einen Rettungsplan, der euch zu Mir zurückführen sollte, ohne euren freien Willen zu mindern oder zu schädigen. Dieser Rettungsplan war Mein Erlösungswerk, das Ich vor 2000 Jahren begonnen habe.

Ich kam ganz unscheinbar zu euch auf die Erde, um euch von der Last des Abfalls zu befreien und euch den Weg in Mein Königreich zu öffnen. Es war Mein Kreuzweg, den Ich für euch ging, der in der Krippe begann und am Kreuz endete.

Ich habe das Kreuz freiwillig auf Mich genommen und euch erlöst von der Schuld des Abfalls. Das war Mein Erlösungswerk. Nachgeblieben ist euch immer noch der Geist Meines Gegners und eures Verführers.    

In Meinem letzten Wort an euch habe Ich gesagt: Der hochmütige Geist Satans wurde an einen unscheinbaren und unbedeutenden Ort im Kosmos eingekerkert und wohnt seitdem hier auf der Erde in euch. Es ist die verunstaltete, egoistische Liebe in euch, die ihr hier auf Erden freiwillig in eine sich verschenkende Liebe umwandeln sollt, durch das Entfachen Meines Licht-Funkens in den dunklen Räumen eures Herzens.

In dieser Erdenschule habt ihr die Aufgabe, eure Liebe, in der ihr euch im Mittelpunkt wähnt und die alles an sich zieht und reißt, umzuwandeln in eine Liebe, die Mich und den Nächsten in den Mittelpunkt stellt und sich allen verschenkt. Den Geist Meines Gegners, der auch noch in euch steckt, sollt ihr umwandeln. Das ist euer Erlösungswerk. Ich habe es ermöglicht durch Mein Erlösungswerk und Ich stehe euch bei eurem Erlösungswerk mit Meiner Kraft, die euren Willen stärkt, zur Seite. Euer Erlösungswerk ist gekennzeichnet durch eine innige Verbindung eures Geistes mit Meinem. Damit ist euch gegeben, dass ihr euch hier auf Erden zu Meinen Kindern emporarbeitet, oder als Geschöpfe Gottes bestehen bleibt. Das entscheidet ihr selber.

Zur Erlangung der Seelenreife gehört unwiderruflich das offene Bekenntnis zu Mir, Jesus Christus und Meinem Erlösungswerk. Es kann der Mensch nicht reifen ohne Liebe. Wer aber die Liebe hat, der erkennt auch Den, Der Sich aus Liebe für die Menschheit geopfert hat.

Amen

DO

[ zur vorherigen DG über DO ]

  Tipp:   Schriftgröße verändern mit [Strg + Mausrad] - - mit Taste [Pos1] oder [Strg+Pos1]* nach ganz oben

* im Firefox-Browser

        

S. 2